Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 17/18   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
A-Jugend 2015/16   <
B-Jugend 2015/16   <
C-Jugend 2015/16   <
U-11 VSS 2015/16   <
U-10 VSS I 2015/16   <
U-10 II VSS 2015/16   <
U-8 VSS Turniere 2015/16   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2016/17   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
Albeins   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
Haslacher SV   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
Hochpustertal   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
Steinhaus   <

Pichl Gsies

Saison 2016/17

in Bearbeitung
 

Nach dem Abgang von Torgarant Thomas Piffrader zu St. Georgen war für Pichl Gsies in der vergangenen Landesligasaison nichts zu machen und so stand nach einer schwierigen Saison der Abstieg in die erste Amateurliga. Nach dem Verschnaufen in der Sommerpause gehen die Gsieser mit neuem Mut in die neue Saison. Geleitet wird die Mannschaft weiterhin von Markus Schwienbacher. Neu ist hingegen der Co-Trainer, für Elmar Rauter assistiert nun mit Gerd Ampferthaler eine andere Vereinslegende. Im Kader der Mannschaft scheinen auch drei neue Gesichter auf und zwar verstärken Martin Gitzl, Michael Schwienbacher und der junge Torhüter Luca Ceravolo die Mannschaft. Dafür tritt Torwartlegende Christian Marchesini wieder in die passive Zuschauerrolle zurück und der zweite Tormann Daniel Sinner wechselt zum ASC Gsiesertal. Und schließlich macht Aushängeschild Eduard Graf nach 23 aktiven Jahren und fast 600 Spielen 41-jährig Schluss und geht in die verdiente Pension. Da es gelungen ist einen Stammspieler wie Manuel Haberer, trotz interessanter Angebote, zu halten und einen Jürgen Sinner oder Fabian Lahner aufs Feld schicken kann, braucht man sich bei Pichl keine große Sorgen zu machen. Auch wenn Martin Gitzl mehr als ein Monat ausfallen wird, kann man mit einer guten Portion Optimismus in die neue Saison starten. Ein Platz in der oberen Tabellenhälfte sollte ein realistisches Ziel sein. 

 

Torschützen der vergangenen Saison: Manuel Haberer (12), Jürgen Sinner (10), Fabian Lahner (8), Marc Reier (5), Eduard Graf (2), Alex Innerbichler, Matthäus Reier, Michael Schwienbacher, Krasniqi und Tobias Sinner (1 Tor)  

Abgänge: 

 

Zugänge: 


Der Kader:
Daniel Lahner, Luca Ceravoio (Tor)
Philipp Sinner, Marc Reier, Christian Feichter, Martin Graf, Stefan Huber, Matthäus Reier, Joachim Taschler, Manuel Steinmair, Michael Schwingshackl, Martin Gitzl, Fabian Unterhuber, Fabian Lahner, Jürgen Sinner, Manuel Haberer, Alex Innerbichler, Jürgen Lahner


Trainer: Markus Schwienbacher (bestätigt), am 12.4.16 ersetzt durch Helmut Haberer 
 

1. Amateurliga B
Milland 56
SSV Taufers 51
Haslacher SV 47
Pfalzen 42
Klausen 39
Albeins 39
Pichl Gsies 36
Schabs 35
Mühlbach Rodeneck 33
Hochpustertal 30
Steinhaus 29
Olang 29
Rasen 17
USD Brixen 13

Torschützen Top5
Makke 15
Tix 12
Dani 8
Steven G 5
Motz 3


Ergebnisse der aktuellen Runde
Sommerpause

Junioren LM Kreis B
SSV Taufers 61
Vahrn 60
Ahrntal 55
FC Gherdeina 55
Latzfons Verdings 36
Milland 34
Freienfeld 29
Natz 25
SSV Bruneck 24
Auswahl Ridnauntal 22
Val Badia 20
Kiens 16
Plose 15


Die nächsten Spiele:
Start im August mit dem Landespokal

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212