Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 19/20   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Wissenswertes JFTA Teams   <
Alles zu Jugend Basis Teams   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2019/20   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
Lüsen   <
Latzfons/Verdings   <
Pichl Gsies   <
Auswahl Ridnauntal   <
SC Rasen   <
SG Gitschberg Jochtal   <
Barbian Villanders   <
Ritten Sport   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

Pichl Gsies

Saison 2019/20

zu aktualisieren

Der SV Pichl Gsies hat nach der Ära von Günther Plattner, der zu Hochpustertal gegangen ist, auf dem Trainerposten einfach eine Rochade vollzogen und Alois Plankensteiner von Hochpustertal geholt. Mit ihm möchte man an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen und einen Platz unter den ersten fünf erreichen. Einen Aufstieg traut man sich in Pichl nicht zu, denn zu viele wichtige Spieler haben den Verein verlassen. Darauf sollte man aber nicht wetten, denn im neuen Kader ist noch genug Qualität, um mit etwas Spielglück auch ganz vorne mitzumischen. Denn von den drei Spielern mit doppelstelliger Ausbeute sind mit Jürgen Sinner und Fabian Unterhuber zwei geblieben, wie auch ein Jürgen Lahner oder Manuel Haberer. Damit kann man eine Menge anfangen, die bescheidene Zurückhaltung in der offiziellen Zielsetzung kann ruhig auf "Geheimtipp" aufgewertet werden.  

 

Torschützen der vergangenen Saison: Jürgen Sinner (14), Fabian Unterhuber 11), Tobias Sinner (10) Manuel Haberer (6), Fabian Lahner (5), Christian Feichter (4), Thomas Seiwald, Jürgen Lahner, Harald Laimer, Robert Steger und Noah Gietl (alle 1 Tor)

Abgänge: Harald Laimer, Robert Steger, Christian Feichter (alle Karriereende), Florian Oberarzbacher (Taisten), Noah Gietl (St. Georgen Junioren), Tobias Sinner (Stegen)

Zugänge: Florian Appenbichler (Taisten), Arlind Krasniqi (Hochpustertal), Stefan Oberkofler (St. Georgen), Reinhard Burger (Freizeit), Philip Reier (reaktiviert), Manuel Burger und Patrick Sinner (eigene Jugend)


Der Kader:
Daniel Lahner, Wilfried Taschler, Michael Bachmann (Tor)
Florian Appenbichler, Manuel Burger, Reinhard Burger, Philipp Reier, Stefan Huber, Thomas Seiwald, Tobias Seiwald, Jonas Burger, Arlind Krasniqi, Fabian Lahner, Stefan Oberkofler, Matthäus Reier, Josef Selbenbacher, Lukas Selbenbacher, Fabian Unterhuber, Jürgen Sinner, Manuel Haberer, Jürgen Lahner, Marc Reier, Patrick Sinner, Damian Stoll 


Trainer: Alois Plankensteiner (neu)
Co-Trainer: Günther Ladstätter
Tormanntrainer: Klaus Bachmann
 

1. Amateurliga B
Auswahl Ridnauntal 32
Taufers 26
Latzfons Verdings 24
Ritten 23
Lüsen 23
Gitschberg Jochtal 19
Barbian Villanders 19
Reischach 17
Vahrn 16
Feldthurns 14
Rasen 13
Gsies 12
Kiens 9
Plose 9

Torschützen Top5
Stefan Moser 7
Reina 4
Hossla 4
Simon Weissteiner 2
Stefan Hilber 2


Die Ergebnisse der Runde
1. Amateurliga: (Nachtragsspiel)
Kiens - SSV Taufers/Itas 0:2




Die nächsten Spiele
Winterpause



SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212