Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 17/18   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
A-Jugend 2015/16   <
B-Jugend 2015/16   <
C-Jugend 2015/16   <
U-11 VSS 2015/16   <
U-10 VSS I 2015/16   <
U-10 II VSS 2015/16   <
U-8 VSS Turniere 2015/16   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2017/18   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
Albeins   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
Haslacher SV   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
Hochpustertal   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
Steinhaus   <

Hochpustertal

Saison 2016/17

in Bearbeitung

 

Der ASV Hochpustertal hat sich zu einer fixen Größe in der 1. Amateurliga entwickelt und kann bereits zum fünften mal am Stück in dieser Liga antreten. Ein Faktor der Erfolge war sicher auch die Konzentration der Kräfte im Gebiet zwischen Toblach und Sexten, allerdings blieb zeitweise nicht einmal mehr eine Mannschaft in der dritten Amateurliga übrig. Da inzwischen Vereine in Vierschach und Sexten sich wieder in die Amateurliga angemeldet haben, holten diese einige Spieler zurück, um slebst besser starten zu können. Diese Lücken versuchte man mit Jugendspielern zu schließen, dazu wurden Julian Rienzner, Alexander Kraler und Edison Kastrati zurückgeholt. Peter Ryser wurde das Traineramt weiter anvertraut, seine Aufgabe wird es sein, den jungen Kader zu führen und zu gemeinsam mit den erfahrenen Spielern zu entwickeln. Helfen wird ihm Sandro Serani, der den Verein bestens kennt. In dieser Kombination liegen im Teamgeist, Begeisterung und Laufstärke viele Möglichkeiten, aber auch das Risiko, dass es bei einem schlechten Start zu Verunsicherung und Unruhe kommen kann. In der Hinrunde werden die Heimspiele in Innichen, in der Rückrunde in Toblach ausgetragen.  

 

Torschützen der vergangenen Saison:
Patrick Bocher (16), Lahner (4), Manuel Bocher, Alan Bosa und Benjamin Lanz (3), David Steinwandter und Matthias Sommadossi (2), Sandro Serani, Ardian Kastrati, Alex Mair, Lukas Oberkofler, Lukas Pernetta, Michai Cosmin Afronine und Michael Mair (1 Tor)  

Zugänge:

 

Abgänge: 


Kader: 
Alex Auer, Alexander Kraler, Ivan Abbinante (Tor)
Lukas Pernetta, Günther Ladstätter, Manuel Marsicano, Lukas Oberkofler, Manuel Bocher, Michai Cosmin Afronine, Alex Mair, Matthias Sommadossi, Benjamin Lanz, Patrick Bocher, Julian Renzler, David Steinwander, Sandro Serrani, Michael Prenn, Fabian Rainer, Alan Bosa, Edison Kastrati, Ardian Kastrati, Michael Mair 

Trainer: Peter Ryser (bestätigt)
  

 

   

 

1. Amateurliga B
Albeins 56
Taufers 52
Natz 49
Gsies 43
Kiens 40
Gitschberg Jochtal 39
Feldthurns 36
Klausen 35
Schabs 34
Haslacher 30
Vahrn 25
Pfalzen 25
Steinhaus 19
Hochpustertal 18

Torschützen Top5
Makke 10
Max 9
Tix 5
Pepsi 3
Plona 2


Die aktuelle Runde
Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Landesliga:
SSV Taufers/Itas - Kaltern 0:2


Die nächsten Spiele
Sommerpause

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212