Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
de
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fussball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 21/22   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Goenner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <
Stadionsplitter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Aktuelles aus der Jugendabteilung   <

Ergebnisse Landespokal
Landespokal 2021/22   <

25.09.2004

Der SSV Taufers/Bergrestaurant Speikboden erreicht bei Pfalzen ein 1:1

Der SSV Taufers/Bergrestaurant Speikboden erreicht bei Pfalzen ein 1:1
Torschütze Josef Oberbichler mit seinem Bewacher Gerhard Baumgartner, Kapitän des SSV Pfalzen
Bereits am Samstagnachmittag standen sich der SSV Pfalzen und der SSV Taufers/Speikboden Bergrestaurant in der 4. Runde der 1. Amateurliga Kreis B gegenüber. Der Trainer der Gastgeber Andrea Galvan konnte wieder auf die stärkste Mannschaft zurückgreifen, denn Kapitän Gerhard Baumgartner konnte wieder eingesetzt werden und so wollte man nach den unglücklichen Niederlagen in den bisherigen Spielen unbedingt die ersten Punkte in dieser Saison holen. Gästetrainer Helmuth Plankensteiner musste neben Stefan Prenn auch auf Libero Werner Steiner verzichten, hingegen konnte Alois Plankensteiner erstmals ein ganzes Meisterschaftsspiel mitmachen und auch Michi Oberleiter war wieder mit von der Partie. Taufers kontrollierte zunächst die Begegnung und bereits in der 12. Minute ging man in Führung: Herbert Oberleiter fing im Mittelfeld einen Angriff der Gastgeber ab, legte den Ball Josef Oberbichler in den Lauf, Pfalzens Torhüter Michael Gatterer spekulierte auf eine Flanke, der Ball riss aber etwas ab und ging auf den kurzen Pfosten und zur Freude der Gäste ins Tor. Nun kontrollierte Taufers die Begegnung und in der 34. Minute verfehlte ein Schuss von Herbert Oberleiter nach einer Freistoßkomination von Alois Plankensteiner und Heinz Mittermair nur knapp. Bis zur Halbzeit tat sich dann nur mehr wenig, aber gleich nach Wiederbeginn gelang Pfalzen der Ausgleich: Georg Berger wurde auf der rechten Seite von Christian Niederbrunner alleingelassen, er konnte der Ball unbedrängt zu Daniel Auer weiterspielen, dieser ließ Patrick Kanieder mit einer Körpertäuschung ins Leere laufen und drosch dann den Ball unter die Latte. Nun bekam die junge Pfalzner Mannschaft Oberwasser aber der junge Thomas Federspieler mit einem Schuss und Wolfi Dorigo mit einem Kopfball aus kurzer Distanz konnten beste Chancen nicht verwerten. So wäre in der 83. Minute beinahe noch der Siegtreffer für Taufers gefallen, aber heinz Mittermair, der von Alois Plankensteiner einen schnell ausgeführten Freistoßball serviert bekam, verzog aus 10 Metern knapp und so ging der Ball knapp neben dem rechten Pfosten ins Aus. Damit blieb es beim insgesamt gerechten Unentschieden, womit Pfalzen sein Ziel mit dem einen Punkt erreicht hat, Taufers bleibt zwar ungeschlagen konnte aber nach Welschellen auch gegen Pfalzen eine Führung nicht ins Ziel retten. Angemerkt sei auch noch, dass SR Schöpf einige unverständliche, vielleicht spielentscheidende Fehlentscheidungen gegen unsere Mannschaft getroffen hat, denn nach einem Foul am durchgebrochenen Michi Oberleiter gab er Alex Berger als letztem Mann nur die gelbe Karte anstelle der roten und in der 2. Halbzeit übersah ein klares Handspiel von Torhüter Gatterer außerhalb des Strafraums und schießlich ließ er einen Rückpass eines Pfalzner Verteidigers zu seinem Torhüter, den Michael Gatterer mit der Hand aufnahm ungeahndet.
Tore: 1:0 Josef Oberbichler (12. Min.)
1:1 Daniel Auer (49. Min.)

Mannschaftsaufstellung SSV Taufers/Speikboden Bergrestaurant:
Psenner, Brugger, Kaneider, Heinz Mittermair, Herbert Oberleiter, Niederkofler (ab 51. Außerhofer), Niederbrunner, Manfred Abfalterer (ab 65 Thomas Mittermair), Oberbichler (ab 78. Kupa), Plankensteiner, Michi Oberleiter.

<< zurück



Kommentar schreiben


 

1. Amateurliga B
Gherdeina 7
Vahrn 7
Freienfeld 7
Kiens 7
SSV Taufers/Itas 6
Lüsen 6
Natz 4
Latzfons Verdings 3
Schabs 3
Rasen 3
Reischach 3
Terenten 2
Barbian Villanders 1
Pichl Gsies 0

Torschützen Top5
Matthias Gaisler 4
Julian Oberbichler 2
Daniel Moser 1
Pepsi 1
Maximilian von Wenzl 1


nächstes Spiel
1. Amateurliga B
4. Spieltag
25.09.2022 15:30

SSV Taufers/Itas -
Latzfons Verdings


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212