Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
de
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fussball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 21/22   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Goenner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <
Stadionsplitter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Aktuelles aus der Jugendabteilung   <

Ergebnisse Landespokal
Landespokal 2021/22   <

03.10.2004

Alois Plankensteiner schießt Taufers zum Sieg

Alois Plankensteiner schießt Taufers zum Sieg
Seine beiden Tore ebneten Taufers den Weg zum Sieg: Alois Plankensteiner
Nachdem die etatmäßigen Liberos Herbert Oberleiter und Werner Steiner verletzungsbedingt nicht einsatzfähig waren, wurde nach guter Tauferer Manier Werner Oberleiter für dieses Spiel reaktiviert und auf diese Position aufgestellt. Das Spiel begann ohne langes Abtasten, als erste machten sich die Gäste aus Freienfeld mit einem Weitschuss von Kruselburger bemerkbar, im Gegenzug setzte Thomas Mittermair einen Schuss über das Tor. In der 10. Minute konnte Silvano Zanetti eine Unsicherheit von Patrick Psenner nicht nutzen, der den Fehler ausbesserte und zur Ecke klärte. Die erste dicke Chance für Taufers konnte zunächst Michi Oberleiter nach Pass von Plankensteiner aus 3 Metern nicht verwerten, dann ging es Schlag auf Schlag. Es lief die 24. Minute als Christian Niederbrunner über rechts geschickt wurde, seine weite Flanke erreichte Alois Plankensteiner am Eck des kleinen Strafraumes, von wo er den Ball unter die Latte knallte. Bereits 5 Minuten später spielte Josef Oberbichler nach einem Doppelpass mit Christian Niederbrunner zu Alois Plankensteiner, der mit einem Dribbling mehrere Gegenspieler stehen ließ und mit einem Schuss aus 10 Metern Torhüter Fabian Rainer keine Chance ließ. Nach weiteren 2 Minuten erzielte Taufers den 3. Treffer, nach einem Freistoß von rechts durch Reini Niederkofler war Thomas Mittermair zur Stelle und drückte aus 3 Metern ein. Die Party in der 1. Halbzeit wurde nur durch das Tor von Thomas Bacher getrübt, der nach 35 Minuten per Kopf das 1:3 erzielte.
Die erste Chance in der 2. Halbzeit fand Alois Plankensteiner vor, konnte aber nicht verwerten, danach war es Thomas Kupa, der den Ball aus 10 Metern neben das Tor setzte(62. Min.). In der 73. Minute hatte Silvano Zanetti den Anschlusstreffer auf dem Fuss, er rutschte in den Flachpass von Klaus Kruselburger, der Ball ging aber haarscharf neben das Tor. In der 84. Min. kam Reini Niederkofler aus dem Lauf zum Schuss, aber Torhüter Fabian Rainer lenkte den Ball über das Tor. In der 89. Minute lief Christian Niederbrunner allein auf das Tor, wurde aber im letzten Moment noch abgedrängt und in der 90. Minute verhinderte Patrick Psenner mit einer gewagten Parade einen Gegentreffer anschließend konnte Christian Niederbrunner einen weiteren Konter nicht abschließen. Danach war Schluss in einem abwechslungreichen und unterhaltsamen Spiel und Taufers konnte sich über einen Sieg freuen, der nur von der Knieverletzung von Thomas Mittermair getrübt war, die sich im Krankenhaus zum Glück als weniger schwer herausstellte als zunächst befürchtet.

Tore: 1:0 Alois Plankensteiner (24. Min.)
2:0 Alois Plankensteiner (29. Min.)
3:0 Thomas Mittermair (31. Min.)
3:1 Thomas Bacher (35. Min.)

Aufstellung des SSV Taufers/Speikboden Bergrestaurant:
Psenner, Obergasteiger, Kaneider, Thomas Mittermair (ab 58. Manfred Abfalterer), Werner Oberleiter, Niederkofler, Oberbichler, Heinz Mittermair, Niederbrunner, Plankensteiner (ab 75. Min. Brugger) , Michi Oberleiter (ab 40. Kupa)

<< zurück



Kommentar schreiben


 

1. Amateurliga B
Gherdeina 7
Vahrn 7
Freienfeld 7
Kiens 7
SSV Taufers/Itas 6
Lüsen 6
Natz 4
Latzfons Verdings 3
Schabs 3
Rasen 3
Reischach 3
Terenten 2
Barbian Villanders 1
Pichl Gsies 0

Torschützen Top5
Matthias Gaisler 4
Julian Oberbichler 2
Daniel Moser 1
Pepsi 1
Maximilian von Wenzl 1


nächstes Spiel
1. Amateurliga B
4. Spieltag
25.09.2022 15:30

SSV Taufers/Itas -
Latzfons Verdings


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212