Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 18/19   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Junioren JF Taufra Ahrn 18/19   <
A-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend Mädchen JF Taufra Ahrn   <
U-13 JF Taufra Ahrn 18/19   <
C-Jugend Mix 18/19   <
C-Jugend Junior 18/19   <
U-11 VSS 18/19   <
U-10 VSS 18/19   <
U-9 VSS 18/19   <
U-8 VSS Turniere 18/19   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2018/19   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
SV Freienfeld   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
SC Rasen   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

Spielberichte U-9 VSS

 Saison 2018/19

Rückrunde 2019:

6. Spieltag: 

SSV Taufers - St. Georgen Junior 3:1
Auch gegen St. Georgen konnte unsere U-9 gewinnen und so in der Tabelle wieder langsam in die vorderen Regionen vorstoßen.

Tore für den SSV Taufers: Maximilian Plankensteiner (2) und Jonas Knapp

 

5. Spieltag:

CF Sterzing - SSV Taufers 2:3
Grund zum Jubeln gab es diesmal in Sterzing. Durch Tore von Maximilian Plankensteiner (2) und Jonas Knapp konnte der erste Sieg in der Rückrunde gesichert werden.

 

4. Spieltag: 

Klausen - SSV Taufers 6:5
Die zweite knappe Niederlage gab es für den SSV Taufers in Klausen. 

 

3. Spieltag: 

SSV Taufers - Plose Afers 2:3

 

2. Spieltag: 

Teldra Jugend - SSV Taufers 1:1
Im Derby der U-9 gab es diesmal keinen Sieger. Das Tor des SSV Taufers erzielte Jonas Knapp.

 

1. Spieltag:

SSV Taufers - Schabs 4:1

Wie im Herbstdurchgang konnte auch diesmal das Spiel gegen Schabs recht deutlich gewonnen werden.

Torschützen für den SSV Taufers: Lius Oberbichler, Finn Noah Eppacher, Jonas Knapp (2)

-------------

8. Spieltag:

SSV Taufers - Schabs 5:0
Einen klaren Sieg feierte unsere U9 im Spiel gegen den starken Gegner aus Schabs. Von Anfang an dominierte man das Spiel und ein glänzend aufgelegter Maximilian Plankensteiner schoss ein Tor nach dem anderen.

Torschützen für den SSV Taufers: Maximilian Plankensteiner (4), Raphael Felderer

 

7. Spieltag:

SSV Taufers - Vahrn 2:4
Die alte Fußballweisheit wonach, wer die Tore nicht macht, sie bekommt, trat auch auf das U-9 Spiel gegen Vahrn/Neustift zu. Denn trotz einer Vielzahl an Chancen musste man sich am Ende mit 2:4 geschlagen gegeben. Nichts desto trotz kann man auf die gute spielerische Leistung aufbauen.

Torschützen für den SSV Taufers: Maximilian Plankensteiner, Jonas Knapp

 

6. Spieltag:

St. Georgen - SSV Taufers 4:0
Am Freitag musste die U9 des SSV Taufers in St Georgen eine bittere Niederlage einstecken. Bereits in der dritten Minute gingen die Gegner mit einem hohen Torschuss knapp unter die Latte mit 1:0 in Führung. Die Mannschaft des SSV Taufers kämpfte sich immer wieder vor das Tor des ASC ST. Georgen, aber die Torschüsse gingen knapp vorbei oder wurden vom gegnerischen Torhüter abgewehrt. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen und spannend, sodass man mit einem unverdienten 0:2 Rückstand in die Pause ging. Die zweite Halbzeit mussten die Tauferer viele Angriffe der Gegner abwehren, jedoch nicht immer erfolgreich und mussten noch 2 weitere Treffer einstecken. Trotz starker spielerischer Leistung stand es am Ende dann 4:0 für die andere Mannschaft.

 

5. Spieltag:

SSV Taufers - SSV Brixen 6:2

Torschützen für den SSV Taufers: Maximilian Plankensteiner (5), Jonas Knapp

 

4. Spieltag: 

Vintl - SSV Taufers 1:2
In einem spannenden Auswärtsspiel vom Anfang bis zum Schluss erkämpften sich die Jungs am Freitag einen verdienten 2:1 Sieg gegen den ASV Vintl, der anschließend in der Kabine mit großen Jubel gefeiert wurde. Der Tormann der Gastgeber hatte fast keine Verschnaufpause im Spiel gegen Taufers. Mit zahlreichen Paraden wehrte er Torschuss um Torschuss unseres Stürmers Maximilian Plankensteiner ab und konnte den Kasten bis zur 11. Minute sauber halten. Dann konnte endlich Jonas Knapp ein Tor gegen die gegnerische Mannschaft erzielen und brachte den SSV Taufers in Führung. Bald schaffte der ASV Vintl dann den Ausgleich und somit endete die erste Halbzeit mit einem Gleichstand. In der zweiten Halbzeit wurde weiter auf beiden Seiten gekämpft und bald schoss Finn Noah Eppacher für den SSV Taufers den Führungstreffer. Die starke Verteidigung, bestehend aus Diego Peintner, Rafael Felderer und Nuradin Nika, konnte die Führung bis zum Schluss halten und die Jungs konnten mit dem verdienten 2:1 Sieg den Platz verlassen

Aufstellung: Gasser Lenny, Tim Seeber, Nika Nuradin, Leon Peci, Laurin Kaiser, Rafael Felderer, Diego Peintner (C), Maximilian Plankensteiner, Jonas Knapp, Finn Noah Eppacher, Rocco Peintner, Luis Oberbichler

Torschützen: Eppacher Finn Noah, Jonas Knapp

 

 

3. Spieltag: 

 

SSV Taufers - Teldra Jugend 2:4
Die U9 des SSV Taufers tat sich am Freitag auf den Rasenplatz in Sand zu Beginn gegen die Teldra Jugend sehr schwer. Bereits in der ersten Minute kamen die Gegner zum Torschuss und gingen 1:0 in Führung. Doch die Mannschaft des SSV Taufers konnte sich dann fangen und erspielte sich viele Torchancen, die vom Torhüter der Teldra Jugend, bis auf ein Mal, abgewehrt werden konnten. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen und spannend, sodass man nach je einem Treffer mit einem 1:2 Rückstand in die Pause ging. Kurz nach dem Wiederanpfiff musste der SSV Taufers den vorentscheidenden Gegentreffer zum 1:3 einstecken. Trotz starker spielerischer Leistung siegten die Gäste aus dem Ahrntal mit 4:2.

Torschützen für den SSV Taufers: Maxi Stolzlechner, Jonas Knapp 

 

 

2. Spieltag:

 

Pfalzen - SSV Taufers 0:7
In der ersten Halbzeit konnten sich die Zuschauer über viele Tore freuen. Der SSV Taufers dominierte das Spiel und ging bereits in der 3. Minute durch ein Tor von Maximilian Plankensteiner zum 1:0 in Führung, der den Ball noch ein weiteres Mal im Netz versenken konnte. Weitere drei Tore schoss Knapp Jonas und ein Tor erzielte Peintner Rocco. Entsprechend ging man mit einer Führung von 6:0 in die Pause. Das Ergebnis konnte man in der zweiten Halbzeit durch ein Tor von Finn Noah Eppacher auf 7:0 ausbauen und bei diesem Ergebnis blieb es dann bis zum Abpfiff. Nach dem etwas schwierigen Einstieg gegen Gitschberg/Jochtal zeigt sich die Mannschaft jetzt viel selbstbewusster und spielsicherer.

Aufstellung des SSV Taufers: Gasser Lenny, Tim Seeber, Nika Nuradin, Leon Peci, Laurin Kaiser, Rafael Felderer, Diego Peintner (C), Maximilian Plankensteiner, Jonas Knapp, Finn Noah Eppacher, Rocco Peintner, Luis Oberbichler 

Torschützen für den SSV Taufers: Jonas Knapp (3), Maximilian Plankensteiner (2), Finn Noah Eppacher (1), Rocco Peintner (1)

 

1. Spieltag:

Gitschberg/Jochtal : SSV Taufers 6:2
Der Meisterschaftsauftakt für die U9 des SSV Taufers endete leider mit einer Niederlage. Die Mannschaft war vollzählig und zeigte sich schon beim Aufwärmen voll motiviert. Gleich mit Anpfiff hatte die Mannschaft ihre beste Phase, in der auch in der 6. Minute durch Jonas Knapp die Führung gelang. Weitere Torchancen blieben aber leider ungenutzt oder konnten abgewehrt werden. Die Gegner kamen immer besser ins Spiel und konnten dann die erste Halbzeit mit 2:1 für sich entscheiden. In der 24. Minute konnten die Gastgeber auf 1:3 erhöhen. Der Abstand konnte jedoch gleich durch ein Tor von Jonas Knapp wieder auf 2:3 verkürzt werden. Nach dem Ausfalls eines Mittelfeldspielers hatten die Jungs des SSV Taufers Schwierigkeiten den Gegner in Schach zu halten, sodass das Spiel mit einer 2:6 Niederlage endete. Der Trainer ist trotzdem mit dem ersten Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft sehr zufrieden und freut sich auf die kommenden Spiele.

Torschütze: Jonas Knapp (2)
Aufstellung: Lenny Gasser, Tim Seeber, Nuradin Nika, Ather Ahmad, Rafael Felderer, Leon Peci, Diego Peintner (C), Laurin Kaiser, Maximilian Plankensteiner, Jonas Knapp, Finn Noah Eppacher, Luis Oberbichler, Rocco Peintner

1. Amateurliga B
Natz 54
Taufers 49
Vahrn 45
Kiens 38
Gitschberg Jochtal 38
Freienfeld 38
Gsies 38
Rasen 37
Feldthurns 35
Reischach 33
Plose 32
Schabs 29
Klausen 20
Pfalzen 3

Torschützen Top5
Makke 8
Max 8
Maximilian von Wenzl 7
Simon Weissteiner 5
Julian Oberbichler 4


Die Ergebnisse der Runde
1. Amateurliga B:
Klausen - SSV Taufers/Itas 1:3

Junioren LM:
JF Taufra Ahrn - Gherdeina 4:2

A-Jugend LM Elite Kr. B:
JF Taufra Ahrn - St. Pauls 2:2


U-13 VSS:
Obopuschtra Jugend - JF Taufra Ahrn 1:1

C-Jugend Mix:
SSV Taufers - Jugend Neugries 3:2

C-Jugend Junior:
SSV Taufers - Jugend Neugries 4:1

U-11:
SSV Taufers - Teldra Jugend sw 1:0


U-10:
SSV Taufers - SSV Bruneck 1:1

U-9:
SSV Taufers - Latzfons Verdings 3:5


Die nächsten Spiele
1. Amateurliga Kreis B:
SSV Taufers/Itas - Natz

Junioren LM Elite:
Sarntal - JF Taufra Ahrn

A-Jugend LM Elite Kr. B:
Wiesen - JF Taufra Ahrn


B-Jugend regional:
JF Taufra Ahrn: Meisterschaft beendet

U-13:
JF Taufra Ahrn - Mareo

C-Jugend Mix:
Voran Leifers - SSV Taufers

C-Jugend Junior:
Meisterschaft beendet

U-11:
Obopuschtra Tiger - SSV Taufers

U-10:
Meisterschaft beendet

U-9:
Teis Villnöss - SSV Taufers

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212