Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 19/20   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Junioren JF Taufra Ahrn 18/19   <
A-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend Mädchen JF Taufra Ahrn   <
U-13 JF Taufra Ahrn 18/19   <
C-Jugend Mix 18/19   <
C-Jugend Junior 18/19   <
U-11 VSS 18/19   <
U-10 VSS 18/19   <
U-9 VSS 18/19   <
U-8 VSS Turniere 18/19   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2019/20   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
SV Freienfeld   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
SC Rasen   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

Spielberichte B-Jugend Mädchen Taufra Ahrn

 Spielberichte Saison 2018/19 

12. Spieltag:

Red Lions - JF Taufra Ahrn 1:2

Einen sprichwörtlichen Sieg in letzter Sekunde errichten heute die Mädchen in Latsch gegen die Red Lions. Nach zahlreichen ausgelassenen Chancen fasste sich Annalena Watschinger in den letzten Sekunden ein Herz, tanzte zwei Gegnerinnen aus und traf mit einem kraftvollen Schuss platziert ins linke untere Eck. So gab es in diesem Spiel doch noch einen verdienten Sieg, der sich schon nach der Führung ducrh Alexandra Gruber abzeichnete. Aber ein Elfmeter nach einem Handspiel glich das Ergebnis wieder aus, ehe man nach zwei Lattentreffer von JF schon mit dem Glück zu hadern begann. Doch dann folgte das eingangs beschriebene Happy End. Nun heißt es an der Chancenauswertung arbeiten, um somit nächsten Samstag, im Derby gegen Reischach nicht bis zur letzen Minute zittern zu müssen.

Torschützinnen für JFTA: Alexandra Gruber und Annalena Watschinger

 

11. Spieltag:

JF Taufra Ahrn - Voran Leifers 2:0
Unser Team konnte sich durch eine spielerisch gute Leistung die nächsten 3 Punkte sichern. Man begann gegen die Gegnerinnen aus Leifers gleich druckvoll und erzielte auch schon nach wenigen Minuten den Führungstreffer, der aber nach einer vermeintlichen Absteisposition züruckgenommen wurde. Danach war es Annalena Watschinger die mit einem platzierten Schuss die Führung erzielen konnte. Es folgten noch einige gute Chancen die wir leider nicht konsequent genug nutzen konnten. Zum Schluss konnte dann Alexandra Gruber doch noch auf 2:0 erhöhen. 

Torschützinnen für JFTA: Annalena Watschinger und Alexandra Gruber

 

10. Spieltag:

Isera - JF Taufra Ahrn 0:3
Lea Mittermair eröffnete den Torreigen in Isera, dann ebnete ein Eigentor endgültig den Weg zum Sieg gegen ein starkes Mädchenteam aus dem Trentino. Eva Künig setzte mit dem 3:0 den Endpunkt zum überzeugenden Sieg.

 

Torschützinnen für JFTA: Lea Mittermair, Eigentor, Eva Künig.

 

9. Spieltag:

Obermais - JF Taufra Ahrn 1:3
Einen verdienten Sieg feierten unsere Mädchen im Spiel gegen den FC Obermais. Nachdem man nach wenigen Minuten durch Eva Künig in Führung ging, musste man noch im ersten Drittel den Ausgleich hinnehmen. Anschließend übernahm unser Team immer mehr das Ruder. Durch Alexandra Gruber und Annalena Watschinger konnte man auf 3:1 erhöhen. Am Ende drei wichtige Punkte!

Torschützinnen für JFTA: Alexandra Gruber, Annalena Watschinger, Eva Künig 

8. Spieltag:

JF Taufra Ahrn - Sterzing 5:2
Einen deutlichen Sieg feierten unsere Mädchen im ersten Meisterschaftsspiel gegen CF Sterzing. Nach einem 0:0 im ersten Drittel nahm das Spiel im zweiten Drittel Fahrt auf. Nach der Führung von unserer Mannschaft erzielte Sterzing postwendend den Ausgleich. Im dritten Drittel dominierte man dann das Spiel und erzielte noch 4 Tore. Gratulation für die gute Leistung!

Torschützinnen für JFTA: Sofia Oberschmied (2), Eva Wasserer, Eva Nair am Tinkhof, Annalena Watschinger

 

7. Spieltag:

JF Taufra Ahrn - CF Südtirol Damen 2:2
Ein sehr gutes Siel boten unsere Mädchen gegen den Tabellennachbarn CF Südtirol Damen. Im ersten Drittel ging unsere Mannschaft nach einer schönen Aktion durch Eva Künig in Führung, Alexandra Gruber musste den Abpraller der gegnerischen Torfrau nur mehr einschieben. Anschließend gelang Annalena Watschinger noch das 2:0. Im zweiten Drittel wurde der Gegner stärker, wobei unsere Mannschaft den Anschlusstreffer nach einer Standardsituation kassierte. Im letzten Drittel hatten beide Mannschaften gute Chancen. Der Ausgleich fiel durch einen Freistoß aus dem Halbfeld. Trotzdem Kompliment an unsere Mädchen, die sich gegen einen spielerische starken Gegner sehr gut schlugen. 

Torschützinnen für JFTA: Alexandra Gruber, Annalena Watschinger

 

6. Spieltag:

Reischach - JF Taufra Ahrn 6:3
Einen tollen Schlagabtausch lieferten sich die beiden punktegleichen Tabellenführer. Die Gastegeberinnen konnten im ersten Drittel zunächst mit 2:0 in Führung gehen, aber Annalena Watschinger gelang mit einem schönen Freistoß der Anschlusstreffer. Genauso knapp ging es im zweiten Drittel weiter, in diesem Abschnitt fielen trotz mehrerer Chancen keine weiteren Treffer. Im dritten Drittel gelang Eva Künig der verdiente Ausgleich, aber ein von unserem Team kritisierter Elfmeter brachte Reischach erneut in Führung. Dieser Rückschlag raubte unseren Mädchen das Selbstvertrauen, so gewannen die Hausherrinnen wie schon im Vorjahr das Spiel zwar nicht unverdient, aber doch mit dem Glück der Tüchtigen. 

Torschützinnen für JFTA: Annalena Watschinger, Eva Künig, Alexandra Gruber

 

5. Spieltag:

JF Taufra Ahrn - Red Lions 3:1
Die anfänglichen Schwierigkeiten wurden mit dem Führungstreffer der Spielerinnen aus dem Vinschgau bestraft, mit diesem Spielstand wurde auch das erste Drittel beendet. In der Folge wurden unsere Spielerinnen imm besser, so konnte durch die Tore von Annalena Watschinger, Eva Künig und Eva Wasserer das Ergebnis in einen verdienten Sieg gedreht werden.  

Torschützinnen für JFTA: Annalena Watschinger, Eva Künig, Eva Wasserer

 

4. Spieltag:

Voran Leifers - JF Taufra Ahrn 0:1
Ein Eigentor verhalb den Mädchen des JF Taufra Ahrn zum Sieg in Leifers. Die drei Punkte zu holen stellte sich in diesem zerfahrenen Spiel als schwieriger heraus, als man es sich das vorgestellt hätte, aber auch das eine Eigentor durch die Torfrau genügte, um weiter an der Tabellnspitze mitzumischen.

 

 

3. Spieltag:

 

JF Taufra Ahrn - Isera 2:1
In einem spannenden und kampfbetonten Spiel behielten unsere Mädls trotz Rückstand im ersten Drittel mit 2:1 die Oberhand. Nach anfänglichen Schwierigkeiten steigerte sich unser Team im 2. und 3. Drittel sodass das Ergebnis noch gedreht werden konnte.

Torschützinnen für JFTA: Annalena Watschinger, Eigentor

 

 

2. Spieltag: 

 

JF Taufra Ahrn - Obermais 7:1
Gegen geschwächte Gegnerinnen aus Meran war unsere Mannschaft von Anfang an spielbestimmend und erspielte sich eine Vielzahl von Torchancen. Mit schönen Kombinationen erzielte man am Ende 7 Tore.

Torschützinnen für JFTA: Alexandra Gruber (2), Annalena Watschinger (2), Eva Künig (2), Chiara Kirchler

 

1. Spieltag:

Sterzing - JF Taufra Ahrn 0:1
Einen verdienten Sieg feierten unsere Mädchen im ersten Spiel gegen Sterzing. In allen drei Dritteln erspielte sich unsere Mannschaft eine Vielzahl von Chancen, immer wieder wurden dies von der starken gegnerischen Torfrau zunichte gemacht. Das Tor des Tages erzielte Eva Künig.

Torschützin für JFTA: Eva Künig 

1. Amateurliga B
Natz 57
Taufers 49
Vahrn 45
Gsies 41
Gitschberg Jochtal 41
Freienfeld 39
Kiens 38
Feldthurns 38
Rasen 37
Plose 35
Reischach 34
Schabs 32
Klausen 20
Pfalzen 3

Torschützen Top5
Maximilian von Wenzl 7
Simon Weissteiner 5
Julian Oberbichler 4
Daniel Moser 3
Hossla 3


Die Ergebnisse der Runde












Die nächsten Spiele



SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212