Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 17/18   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
A-Jugend 2015/16   <
B-Jugend 2015/16   <
C-Jugend 2015/16   <
U-11 VSS 2015/16   <
U-10 VSS I 2015/16   <
U-10 II VSS 2015/16   <
U-8 VSS Turniere 2015/16   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2017/18   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
Albeins   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
Haslacher SV   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
Hochpustertal   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
Steinhaus   <

29.09.2017

Heimspiel gegen Vahrn

Am Sonntag kommt der SV Vahrn nach Sand in Taufers. Unser Gegner befindet sich nach dem sofortigen Wiederabstieg aus der Landesliga in einer Konsolidierungsphase. Eine ganze Reihe an Leistungsträger haben sich nach neuen Herausforderungen umgesehen, so muss der neue Trainer Burkhard Goller auf die halbe Mannschaft des Vorjahres verzichten. Den überwiegend jungen Spielern als Ersatz der Abgänge fehlt noch die Erfahrung und das Selbstvertrauen, um diese Lücken bestmöglich zu schließen. Und Ivan Germano oder Daniel Volgger allein können diese Schwächungen alleine nicht wettmachen. Nach Niederlagen gegen die Titelanwärter Natz und Albeins konnte in den folgenden beiden Spielen mit zwei Unentschieden eine Steigerung erreicht werden, deshalb sollte man diese Mannschaft nicht unterschätzen. Immerhin bringen noch mehrere Spieler eine große Erfahrung mit. Torhüter Michael Cimadon strahlt mit seiner Routine viel Ruhe aus, Florian Gasser und Philipp Hilpold sind nicht nur stark in der Defensive, sondern auch noch torgefährlich, der quirlige Luca Montalto ist wertvoll als Vorbereiter und Simon Steinmann bringt Vollstreckerfähigkeiten mit. Die Mannschaft verfügt also über ein klares Gerüst, so darf der Absteiger nicht unterschätzt werden. Die Zuschauer der beiden Mannschaften werden sich noch gut an das letzte Spiel erinnern, in den die Gäste den Aufstieg hätten klarmachen können. Unsere Mannschaft siegte mit 1:0, aber wir wissen: am Ende ist dann doch Vahrn aufgestiegen. Am Sonntag sind die Karten neu gemischt, vom Spiel zweier Traditionsmannschaften können sich die Zuschauer einiges erwarten. Anpfiff durch Schiedsrichter Lorenzo Cortese ist am Sonntag um 15.30 Uhr.

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Albeins 56
Taufers 52
Natz 49
Gsies 43
Kiens 40
Gitschberg Jochtal 39
Feldthurns 36
Klausen 35
Schabs 34
Haslacher 30
Vahrn 25
Pfalzen 25
Steinhaus 19
Hochpustertal 18

Torschützen Top5
Makke 10
Max 9
Tix 5
Pepsi 3
Plona 2


Die aktuelle Runde
Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Landesliga:
SSV Taufers/Itas - Kaltern 0:2


Die nächsten Spiele
Sommerpause

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212