Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 17/18   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
A-Jugend 2015/16   <
B-Jugend 2015/16   <
C-Jugend 2015/16   <
U-11 VSS 2015/16   <
U-10 VSS I 2015/16   <
U-10 II VSS 2015/16   <
U-8 VSS Turniere 2015/16   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2017/18   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
Albeins   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
Haslacher SV   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
Hochpustertal   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
Steinhaus   <

11.11.2017

Keinen Sieger zwischen dem Haslacher SV und dem SSV Taufers/Itas

Keinen Sieger zwischen dem Haslacher SV und dem SSV Taufers/Itas
Simons herrlicher Kopfballtreffer reichte nicht zum Sieg
Der SSV Taufers/Itas wurde heute beim Haslacher SV nur ungenügend für die vielen Chancen und das druckvolle Spiel belohnt. Schuld war eine Unentschlossenheit beim Gegentor und vor allem die mangelnde Chancenverwertung. Das Spiel begann mit einer Abtastphase, erst in der 13. Minute konnte Oberhollenzer Torhüter Gaioni mit einem Schuss prüfen, der Haslacher Schlussmann konnte mit einem Reflex den Ball über die Latte lenken. Den anschließenden Eckball brachte Oberleiter vor den kurzen Pfosten auf Niederwolfsgruber, sein Kopfball prallte an die Unterkante der Latte und von dort ins Tor zur Tauferer Führung. In der 30. Minute hatte Bontadi den Ausgleich auf dem Fuß, nach einer kurzen Abwehr bekam er bei freier Schussbahn am Strafraum den Ball, Schussbahn, er ging aber knapp am linken Pfosten vorbei. In der 40. Minute startete Hofer über links einen Konter, von der Grundlinie brachte er den Ball vor das Tor zu Lacedelli, seinen Schuss konnte Gaioni noch mit der Fußspitze abwehren. Mit der knappen Führung ging es in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit waren erst zwei Minuten gespielt, schon stand es 1:1. Bei einem Vorstoß über links zögerte Abfalterer kurz, so enteilte ihm sein Gegenspieler, Mittermair verließ das Tor ohne an den Ball zu kommen, ein Haslacher Angreifer war früher am Ball und traf mit seinem gefühlvollen Schuss den langen Pfosten, der Abpraller wurde von Timpone verwertet. In der 65. Minute ging ein Heber von Hofer knapp am leeren Tor vorbei. In der 76. Minute wurde ein Schuss von Oberhollenzer noch leicht abgefälscht und ging so noch knapp am Pfosten vorbei. In der 88. Minute hatte von Wenzl den Siegtreffer auf dem Fuß, konnte aber nicht verwerten. In der 89. Minute musste Lacedelli mit Gelb-Rot vom Platz, ändern tat dies nichts mehr. So endete das Spiel mit einem Unentschieden, ein Ergebnis, das vor allem für Taufers zu wenig war.

Gelb-rote Karte: Lacedelli (90. Min.)

Tore:
0:1 Niederwolfsgruber (14.Min.)
1:1 Timpone (48. Min.)

Aufstellungen:
Haslacher SV: Gaioni, Benassai, Pesavento, Montanana, Bocher, Bontadi, Crepaz, Bettoni (ab 56. Scavazza), Dalsasso, Mignoli (ab 83. Conte), Timpone (ab 56. Esposito)

SSV Taufers/Itas:
Mittermair, Dominik Kirchler (ab 85. Ebenkofler), Abfalterer, Michael Feichter, Niederwolfsgruber, Oberleiter (ab 58. Auer), Ploner (ab 73. von Wenzl), Lacedelli, Oberhollenzer, Markus Kirchler, Hofer (ab 80. De Nadai)


SR.: Matthias Kofler (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Albeins 56
Taufers 52
Natz 49
Gsies 43
Kiens 40
Gitschberg Jochtal 39
Feldthurns 36
Klausen 35
Schabs 34
Haslacher 30
Vahrn 25
Pfalzen 25
Steinhaus 19
Hochpustertal 18

Torschützen Top5
Makke 10
Max 9
Tix 5
Pepsi 3
Plona 2


Die aktuelle Runde
Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Landesliga:
SSV Taufers/Itas - Kaltern 0:2


Die nächsten Spiele
Sommerpause

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212