Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 18/19   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Junioren JF Taufra Ahrn 18/19   <
A-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend Mädchen JF Taufra Ahrn   <
U-13 JF Taufra Ahrn 18/19   <
C-Jugend Mix 18/19   <
C-Jugend Junior 18/19   <
U-11 VSS 18/19   <
U-10 VSS 18/19   <
U-9 VSS 18/19   <
U-8 VSS Turniere 18/19   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2018/19   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
SV Freienfeld   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
SC Rasen   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

08.04.2018

Der SSV Taufers/Itas erreicht gegen Pichl Gsies einen wichtigen Sieg

Der SSV Taufers/Itas erreicht gegen Pichl Gsies einen wichtigen Sieg
Daniel De Nadai erzielte den entscheidenden Treffer.
In einer rassigen ersten Halbzeit kam der SSV Taufers/Itas mehrere Male kurz vor dem Gästetor an den Ball, das nötige Quäntchen Glück fehlte, um den Ball noch die entscheidende Richtungsänderung zu geben. Auf der anderen Seite verpassten die Gäste zumindest einmal mit einem schnellen Abschluss gefährlich zu werden. So blieb es zur Halbzeit beim 0:0.
In der 56.,Minute ging Taufers nach einem Eckball in Führung. Ebenkofler verängerte den Ball mit dem Kopf vor das Tor, wo De Nadai mit dem Kopf ins Tor verlängerte. In der 61. Minute kam Alberto Lacedelli nach einem Eckball vor dem Tor zum Kopfball, da der Ball zentral auf das Tor ging, konnte Taschler mit einer Glanzparade den Ball über das Tor lenken. In der 68. Minute war Maroni schon geschlagen, für ihn konnte aber Ploner auf der Linie retten. In der 83. Minute hatten die Gäste die nächste Ausggleichschance, aber mit verdienten Kräften konnte die Gelegenheit vereitelt werden. In der 89. Minute hatte Giovanni Lacedelli die Entscheidung am Fuss, ausspritzen Winkel schoss er neben das Tor. So erkämpfte Taufers einen wichtigen Sieg, der auf Grund der besseren Chancen auch verdient war.

Tore:
1:0 De Nadai (56. Min.)

Aufstellungen:
SSV Taufers/Itas: Maroni, Abfalterer, Mairhofer, Ploner, Alberto Lacedelli, De Nadai, Ebenkofler (ab 58. Giovanni Lacedelli), Dominik Kirchler (ab 85. Min. Robin Oberleiter), Oberhollenzer (ab 69. Daniel Feichter), Oberbichler, Hofer (ab 90. + 2 Hannes Kirchler)

Pichl Gsies: Taschler, Steger, Seiwald, Feichter, Oberarzbacher, Selbenbacher (ab 41. Gietl), Jürgen Lahner, Laimer (ab 86. Bachmann), Haberer, Fabian Lahner, Unterhuber

SR.: Manuel Piccolo (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Natz 28
Vahrn 28
Taufers 27
Freienfeld 22
Rasen 22
Gsies 22
Reischach 19
Feldthurns 18
Gitschberg Jochtal 18
Kiens 14
Plose 14
Schabs 11
Klausen 10
Pfalzen 3

Torschützen Top5
Maximilian von Wenzl 5
Makke 4
Simon Weissteiner 3
Hossla 3
Dena 3


Die Ergebnisse der Runde
Winterpause






Die nächsten Spiele
Winterpause

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212