Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 18/19   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Junioren JF Taufra Ahrn 18/19   <
A-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend JF Taufra Ahrn 18/19   <
B-Jugend Mädchen JF Taufra Ahrn   <
U-13 JF Taufra Ahrn 18/19   <
C-Jugend Mix 18/19   <
C-Jugend Junior 18/19   <
U-11 VSS 18/19   <
U-10 VSS 18/19   <
U-9 VSS 18/19   <
U-8 VSS Turniere 18/19   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2018/19   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
SV Klausen   <
SV Freienfeld   <
Pichl Gsies   <
Pfalzen   <
SC Rasen   <
Mühlbach Rodeneck   <
SV Natz   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

14.04.2019

Dem SSV Taufers/Itas landet gegen Feldthurns nach Blitzstart einen Kantersieg

Dem SSV Taufers/Itas landet gegen Feldthurns nach Blitzstart einen  Kantersieg
Mann des Spiels war eindeutig Dreifachtorschütze Max Hofer
Der SSV Taufers/Itas hätte ja wegen der Einberufung von Giovanni Lacedelli das Recht gehabt, das Spiel gegen Feldthurns zu verschieben, wenn wir gewusst hätten, dass auch Abwehrchef Simon Niederwolfsgruber ausfallen würde, wer weiß, ob wir davon nicht doch Gebrauch gemacht hätten. Beim Spiel selbst war keine Zeit mehr darüber nachzudenken, denn es lief erst die 4. Minute, als Max Hofer auf der linken Außenbahn freigespielt wurde, seinen Gegenspieler stehen ließ und seitlich in den Strafraum eindringen konnte. Ein kurzer Blick genügte ihm zu sehen, dass sich ihm eine gute Abschlussmöglichkeit bot, sein Schuss schlug im langen Pfosten zur frühen Führung ein. Nicht einmal zwei Minuten später konnten die Tauferer wieder jubeln, als eine weite Flanke von links in den Strafraum geschlagen wurde, Jakob von Wenzl stieg zum Kopfball hoch und beförderte die Kugel zum 2:0 ins Netz. Nach diesen schnellen Toren sahen die Zuschauer bis zur Halbzeit von beiden Seiten ein Spiel mit einem hohen Rhythmus, das vom Schiedsrichter kaum unterbrochen werden musste, es ging hin und her, echte Torchancen blieben aber weitgehend aus. So gingen die Mannschaften beim Stand von 2:0 in die Halbzeit. In der 50. Minute wurde Markus Kirchler gut 20 Meter vor dem Tor der Gäste gefoult, Max Hofer wollte den Ball über die Mauer zirkeln, er wurde leicht abgelenkt, genug um Torhüter Keschbaumer auf dem falschen Fuß zu erwischen. Dieser konnte den Ball mit dem linken Arm noch leicht ablenken, trotzdem flog er von der Unterkante der Latte ins Tor. Eine Vorentscheidung war gefallen. In der 56. Minute hatte Maxi von Wenzl das vierte Tor am Fuß, vor dem Tor wurde er ideal angespielt, bei freier Schussbahn setzte er den Ball knapp am Kreuzeck vorbei. In der 58. Minute machte sich Griessmair mit einem Weitschuss bemerkbar, der aber knapp über die Latte ging. In der 65. Minute wurde Hofer von Armin Messner im Strafraum gefoult, Markus Kirchler verwandelte den Elfmeter sicher. In der 72. Minute ging ein Weitschuss von Markus Kirchler an den linken Posten. In der 74. Minute erwischte der gerade erst eingewechselte Moser den Ball noch vor der Torauslinie, den Querpass erwischte Hofer am langen Pfosten, ohne Mühe drückte er zum 5:0 ein. Dies war auch der Endstand, ein Ergebnis, das man sich in dieser Form nicht erwartet hätte. Ein Kompliment an Luca Alimondi, der unaufgeregt leitete, im stets fairen Spiel mit nur einer gelben Karte auskam, auf beiden Seiten einiges laufen ließ und so dem Spiel einen guten Fluss ermöglichte.


Tore:
1:0 Hofer (4. Min.)
2:0 Jakob von Wenzl (6. Min.)
3:0 Hofer (50. Min.)
4:0 Markus Kirchler (66. Min.)
5:0 Hofer (74. Min.)

Aufstellungen:
SSV Taufers/Itas: Maroni, Ploner (ab 86. Dominik Kirchler), Abfalterer, Hannes Kirchler, Michael Feichter (ab 57. Julian Oberbichler), Weissteiner, Jakob von Wenzl (ab 82. Knapp), De Nadai, Maxi von Wenzl (ab 73. Moser), Markus Kirchler, Hofer

Feldthurns: Manuel Kerschbaumer, Samuel Kerschbaumer, Felix Pfattner, Martin Kerschbaumer, Markus Pfattner, Burger, Hasler (ab 71. Michael Nitz), Pittschieler (ab 77. Diallo), Griessmair, Mitterrutzner (ab 46. Armin Messner), Michael Dorfmann (ab 46. Peter Nitz, ab 89. Steinhauser)

SR.: Luca Alimondi (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Natz 47
Vahrn 39
Taufers 37
Freienfeld 36
Gitschberg Jochtal 34
Gsies 32
Rasen 31
Kiens 30
Feldthurns 30
Reischach 29
Plose 26
Schabs 22
Klausen 16
Pfalzen 3

Torschützen Top5
Max 8
Makke 6
Maximilian von Wenzl 6
Simon Weissteiner 3
Hossla 3


Die Ergebnisse der Runde
1. Amateurliga B:
Kiens - SSV Taufers/Itas 4:0

Junioren LM:
JF Taufra Ahrn spielfrei

A-Jugend LM Elite Kr. B:
spielfrei

B-Jugend regional:
JF Taufra Ahrn - Virtus BZ

U-15 Mädchen:
Meisterschaft beendet

U-13 VSS:
JF Taufra Ahrn - Mareo 4:1

C-Jugend Mix:
SSV Taufers - Ahrntal

C-Jugend Junior:
Oberau Juve - SSV Taufers

U-11:
SSV Taufers - Teldra Jugend 1:1


U-10:
SSV Taufers - Pfalzen 1:4

U-9:
Klausen - SSV Taufers 6:5



Die nächsten Spiele
1. Amateurliga Kreis B:
SSV Taufers/Itas - Vahrn

Junioren LM Elite:
JF Taufra Ahrn - SC Passeier (am 27.4.)

A-Jugend LM Elite Kr. B:
JF Taufra Ahrn - Schabs (27.4.)


B-Jugend regional:
JF Taufra Ahrn - Virtus BZ

U-13:
JF Taufra Ahrn - Mareo

C-Jugend Mix:
SSV Taufers - Ahrntal

C-Jugend Junior:
Oberau Juve - SSV Taufers

U-11:
SSV Taufers - Teldra Jugend

U-10:
SSV Taufers - Pfalzen

U-9:
Klausen - SSV Taufers

SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212