Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 19/20   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Wissenswertes JFTA Teams   <
Alles zu Jugend Basis Teams   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2019/20   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
Lüsen   <
Latzfons/Verdings   <
Pichl Gsies   <
Auswahl Ridnauntal   <
SC Rasen   <
SG Gitschberg Jochtal   <
Barbian Villanders   <
Ritten Sport   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

16.05.2020

Meisterschaftsabbruch und Regelwerk

Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in den beiden ersten Bundesligen ist kein Grund zur Hoffnung, dass in den heimischen Amateurligen in dieser Saison die Meisterschaften noch zu Ende gespielt werden können. Ein Abbruch bei den Amateuren ist wohl keine Frage des ob, sondern nur eine Frage, wann er offiziell verkündet wird. Und so wird bei uns schon seit einigen Wochen heftig spekuliert, was in diesem Fall passieren wird, es kursieren auch schon Gerüchte über eventuelle Aufsteiger. Eines ist klar, das Reglement liefert dazu keinen Hinweis, denn in der langen Tradition des Italienischen Nachkriegsfußballs musste noch nie eine Meisterschaft abgebrochen werden, wohl deshalb ist dazu im Regelwerk des Italienischen Fußballverbandes FIGC nichts vorgesehen. Wenn man so will, offiziell gibt es keine abgebrochene, nur eine abgeschlossene Meisterschaft und zwar muss dies innerhalb Ende Juni erfolgen. Dementsprechend wird auch nur von den Tabellen "am Ende der Meisterschaft" gesprochen, die über Auf- und Abstiege entscheiden. Aber kein Wort, was passiert, sollte eine Meisterschaft nicht zu Ende geführt werden können. Damit wird ein solcher Fall eine Sache des Verbandsrates, dem "Consiglio Federale", der sich aus dem Präsidium, den Vertretern der Profiligen, der Amateurligen, der Spieler, Trainer und Schiedsrichter zusammensetzt. Diesem bieten sich hauptsächlich folgende Alternativen: Annullierung der Meisterschaften, Wertung der Tabelle bei Abbruch unter Berechnung des Punktekoeffizienten bei unterschiedlicher Anzahl an ausgetragenen Spielen, Wertung der Tabelle nach Austragung der Nachholspiele, die zum Zweitpunkt desAbbruchs noch zu spielen waren, individuelle Entscheidung für die verschiedenen Ligen. So müssen in der Serie A die Plätze auch bei einem Abbruch vergeben werden, um die Startplätze für die Europäischen Wettbewerbe nicht zu verlieren. Deshalb hofft man mit einer Ausnahmegenehmigung über Ende Juni hinaus die Meisterschaft doch noch zu Ende spielen zu können. Für die Ligen darunter, und vor allem für den Amateurfußball gilt dies nicht. Am nächsten den Statuten und am öftesten von anderen nationalen Verbänden beschlossen, kommt hier eine Annullierung der Meisterschaft. Damit wären zwar die Aufstiegskandidaten nicht zufrieden, aber die meisten anderen nicht unzufrieden. Da es abzusehen ist, dass die Krise vor allen in den Serien C und D einige Opfer kosten wird, könnten die sogenannten "Ripescaggi" dann doch noch Möglichkeiten in der Aufstiegsfrage eröffnen. Letztendlich entscheidet der Verbandrat, die Vereine wären über etwas Planungssicherheit mehr sicher froh. Eines hingegen ist schon sicher, wie immer der Verbandrat entscheiden wird, eine gerechte Lösung gibt es nicht und Rekurse sind vorprogrammiert.

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Auswahl Ridnauntal 34
Latzfons Verdings 33
Lüsen 27
Taufers 26
Barbian Villanders 25
Ritten 23
Gitschberg Jochtal 22
Reischach 18
Gsies 18
Feldthurns 17
Vahrn 16
Rasen 14
Plose 10
Kiens 9

Torschützen Top5
Stefan Moser 7
Reina 4
Hossla 4
Simon Weissteiner 2
Stefan Hilber 2


Die Ergebnisse der Runde
1. Amateurliga:
Ritten - SSV Taufers/Itas abgesagt

A-Jugend:
FC Gherdeina - JF Taufra ausgesetzt

B-Jugend:
JF Taufra Ahrn - Rasen ausgesetzt




Die nächsten Spiele
Die offiziellen Spiele sind bis zum 3. April 2020 ausgesetzt


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212