Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
de
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fussball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 21/22   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Goenner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <
Stadionsplitter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Aktuelles aus der Jugendabteilung   <

Ergebnisse Landespokal
Landespokal 2021/22   <

13.09.2020

Klarer Sieg gegen Gsies

Zwischen dem SSV Taufers/Itas und Gsies zeigte sich von Beginn an ein Klassenunterschied und es schien nur eine Frage der Zeit, bis den Hausherren die Führung gelingen sollte. Da aber die Aktionen nicht zum Abschluss gebracht werden konnten, dauerte es bis in die Schlussphase der ersten Halbzeit, just als die Gäste das Spiel besser kontrollierten, bis das erste Tor fiel. es lief die erste Minute der Nachspielzeit, als ein Ball von Jonathan Hofer vor dem Tor keinen Abnehmer fand, von Daniel Moser wurde er wieder von der anderen Seite hereingeflankt, von dort wurde er in den Rückraum zum herablaufenden Alberto Lacedelli gespielt, sein platzierter Schuss landete im rechten Unteren Winkel. In der zweiten Halbzeit kamen die Gäste in der 53. Minute nach einem kurz abgewehrten Eckbaal, durch Fabian Lahner aus kurzer Distanz zum Ausgleich. Die Gäste hatten zunächst keine große Mühe, das Unentschieden zu halten, ein Eigentor durch Lahner, der sich in der 72. Minute mit dem Kopf in eine Hereingabe von Daniel Moser warf, ließ dann alle Dämme brechen. In der 76. Minute staubte Julian Oberbichler nach Abwehr eines Schusses von Jakob von Wenzl durch Torhüter Daniel Appenbichler ab, das 4:1 folgte in der 81. Minute durch Stefan Moser nach glänzender Vorarbeit wieder durch Jakob von Wenzl, den Schlusspunkt setzte eine Bruderkombination durch von Daniel zu Stefan Moser, der den Ball vor dem Torhüter ins kurze Eck ablenkte. Die vielen jungen Spieler von Gsies mühten sich lange Zeit nach besten Kräften, am Ende mussten sie aber die Überlegenheit von Taufers anerkennen.

Tore:
1:0 Alberto Lacedelli (45. + 1 Min.)
1:1 Lahner (53. Min.)
2:1 Eigentor Lahner (72. Min.)
3:1 Julian Oberbichler (76. Min.)
4:1 Stefan Moser (81. Min.)
5:1 Stefan Moser (89. Min.)


Aufstellungen:
SSV Taufers/Itas: Maroni, Ebenkofler, Leitner, Ploner, Forer (ab 84. Niederbrunner), Daniel Moser, Hofer (ab 67. Jakob von Wenzl), Alberto Lacedelli (ab 75. Auer), Maxi von Wenzl (ab 46. Stefan Moser), Giovanni Lacedelli, Julian Oberbichler

Gsies: Appenbichler, De Nitto (ab 78. Kahn), Peter Hintner (ab 21. Tobias Seiwald), Golser, Philipp Reier (ab 24. Amhof), Taschler (ab 77. Burger), Matthäus Reier, Marc Reier, Stoll, Lahner, Steinmair


SR.: Alessandro Menotti (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben


 

1. Amateurliga B
Gitschberg Jochtal 63
Latzfons Verdings 49
Lüsen 49
Barbian Villanders 40
Rasen 36
SSV Taufers/Itas 34
Kiens 34
Gsies 33
Schabs 33
Vahrn 33
Reischach 31
Feldthurns 30
Plose 28
Mareo 10

Torschützen Top5
Matthias Gaisler 7
Jonathan Hofer 5
Julian Oberbichler 5
Joggl 4
Stefan Moser 4


derzeit keine Spiele


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212