Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fussball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 21/22   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Goenner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <
Stadionsplitter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Aktuelles aus der Jugendabteilung   <

Ergebnisse Landespokal
Landespokal 2021/22   <

19.09.2021

Auch gegen Plose nichts zu holen

Nach dem durchwachsenen Saisonsstart waren wir gefordert zuhause ein Zeichen zu setzen. Zu Gast heute der ASC Plose. Bei starkem Regen beginnt das 4. Meisterschaftsspiel am Sportplatz in Sand. Dass der Ball schnell werden würde war allen Akteuren sofort bewusst. Erste Aktion und eine Superchance mit einen schönen Spielzug auf der linken Seite durch Hofer, der im Strafraum Gaisler bedient, der aber aus spitzem Winkel nicht treffen kann. In den ersten Minuten wirkt unsere Mannschaft motiviert und kombinationssicher. Wir sind spielbestimmed und die Spielzüge scheinen uns leicht von der Hand zu gehen. In der 7. Minuten kommt die Nummer 9 Burger alleine im Straufraum zu einem Kopfball, der aber am linken Ecke vorbei geht.
Neunte Minuten guter Angriff von Taufers, wiederum durch Hofer der Moser aber ungenau bedient, der Verteidiger rettet ins Aus. Der anschliessende Eckball wird per Kopfball von Feichter zum 1:0 verwertet. Das erste Tor in dieser Meisterschaft, der Bann scheint gebrochen und wie unser GHostwriter im Stadionsplitter schrieb "das Runde muss ins Eckige". In der 15. Minute nach einem Tauferer Eckball kommt der Ball aus der Plosner Abwehr bis fast an die Mittellinie, Niederkofler der hinten absicherte und letzter Mann war rutsch ganz unbedrängt aus, der heranstürmende Angreifer war nur mehr mit einem Foul zuu stoppen. Der Schiedsrichter pfeift und schliesst Niederkofler vom Spiel durch die rote Karte aus. Eine etwas harte Entscheidung, da das Foul noch vor der Mittellinie passierte und durch Ebenkofler noch ein Spieler in der Nähe war, der den Angriff noch verhindern hätte können. Schade für Tommy, der sich sein Startdebüt sicherlich anders vorgestellt hat. Taufers agiert jetzt etwas nervös und Plose wittern seine Chance.
Eckball in der 19. Minuten durch Ellemand der knapp vergibt.
Schön heraus gespieleter Angriff von Taufers in der 22. durch Moser, der aus spitzem Winkel das lange Eck knapp verfehlt. Taufers scheint sich nun etwas gefangen zu haben.

In der 26. Minuten wiederum gute Gelegenheit durch Moser, der Gästetorwart hält aber souverän. Mittlerweile sind 30 Minuten um. Der Boden wird durch den anhaltenden Regen immer tiefer und die Bälle immer schneller. Dies macht jetzt beiden Mannschaften zu schaffen, Bälle sind immer schwerer zu kontrollieren, die Müdigkeit tut das Seinige dazu. Schöner Angriff auf der linken Seite von Abfalterer, der etwas zu spitz in die MItte flankt, der Torwart kann gerade noch klären.
In der 37. Minute Tor für Plose mit einer guten Flanke von der linken Seite die Canins erreicht, der im Fallen der Leder über die Linie drückt. Der Schiedsrichter erkennt das Tor aber wegen Handspiels nicht an. Glück für Taufers.
Gefährlicher Strafstoss durch Jonathan aus 25 Metern in der 38. Minute, der Torwart rettet zur Ecke, die nichts einbringt.
In der 47. Minute pfeift der Unparteiische zum Halbzeit Tee, der heute auch gebraucht wird.

Taufers kommt trotz 10 Mann unverändert aus der Kabine. Auch Plose ändert vorerst nichts.
In der 48. Minute Flanke von Hofer der von der Verteidigung abgefälscht wird und zu einer Großchance wird. Glück für Plose. Plose versucht die Überzahl nun besser zu nutzen. In der 55. Minuten geht Ellemand vom Platz und für ihn kommt Fischer Günther. Riesenchance durch Hofer , sein Kopfball streift die Querlatte. in der 59. Minute Doppelwechsel bei Taufers für Moser Stefan kommt Maximillan Von Wenzel und für Hofer Jonathan kommt Moser Daniel. In der 60. ein Eckball von Plose, der im Gewirr von Oberhofer aus 5 Metern zum Ausgleich genutzt wird. Taufers scheint aber trotz des Ausgleich an einen Sieg zu glauben und hat mit Feichter in der 64. Minute das Führungstor am Kopf. Gleich darauf hat auch Maximilian Von Wenzel noch eine gute Einschussmöglichkeit. In der 67. Strafstoss von der linken Seite, den gegnerischen Kopfball kann Weissensteiner nicht gut klären, der Ball fällt der Nummer 13 vor die Füsse, der zum 2:1 trifft. In der 72. Minute Flanke von der linken Seite der Ball kommt zu Fischer der zum 3:1 trifft. Der Schiedsrichter pfeift auf Abseits und somit steht es weiterhin 2:1 für Plose. In der 74. ist für Abfalterer Schluss für ihn kommt die 14, Prenn Jonas. Trainer Volgger wirft nun alles nach vorn. Getümmel im gegnerischen Strafraum der Ball will aber nicht ins Tor.
In der 80. Minute ein elfmeterverdächtiges Handspsiel wird aber nicht geahndet. Strafstoss im Strafraum von Plose, der von Feichter direkt ausgeführt wird und knapp über die Querlatte geht. Bei Taufers kommt in der 87. Minute noch Auer Lukas für Oberbichler Julian.
In der 89. wechselt auch Plose noch einmal, für die Nummer 9 kommt die 14 Simeoni. Der Schiedsrichter lässt noch 4 Minuten nachsspielen.
In der letzten Minute vergibt Gaisler noch eine Riesenchance aus 10 Metern, zeitgleich beendet der Schiedrichter die Partie.

Fazit:
Guter Anfang des SSV Taufers der in den ersten Minuten spielerisch zu überzeugen wusste. Die rote Karte nach 15 Minuten unterbrach den Spielfluss und der ASV Plose kam immer besser ins Spiel. Die Tore durch Feichter Michael in der 11. Minute, der Ausgleich in der 60. igsten durch einen Kopfball durch Oberhofers und der Siegtreffer in der 68. igsten durch Messner besiegelten einen regnerischen Fussballsonntag. Trotz spielerisch guter Leistungen stehen wir zur Zeit am Tabellenende,

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Gitschberg Jochtal 22
Latzfons Verdings 16
Kiens 15
Rasen 15
Lüsen 12
Reischach 12
Barbian Villanders 11
SSV Taufers/Itas 10
Feldthurns 10
Schabs 9
Plose 9
Vahrn 7
Gsies 4
Mareo 1

Torschützen Top5
Stefan Moser 4
Joggl 2
Alberto Lacedelli 2
Julian Oberbichler 1
Reina 1


nächstes Spiel
1. Amateurliga B
9. Spieltag
24.10.2021 15:30

Rasen -
SSV Taufers/Itas


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212