Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
de
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fussball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 21/22   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Goenner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <
Stadionsplitter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Aktuelles aus der Jugendabteilung   <

Ergebnisse Landespokal
Landespokal 2021/22   <

06.03.2022

SSV Taufers/Itas - Pichl Gsies endet torlos

Mit einer Woche Verspätung startete die Rückrunde der 1. Amateurliga Gr. B. Zu Gast ein für sehr unangenehmer Gegner und zwar die SPG Gsies. Bereits in der Hinrunde taten wir uns schwer gegen die kämpferisch und läuferisch starken Gsieser. Und auch heute sollte sich dies bewahrheiten. Trainer Volgger konnte das gewohnte 4-4-2 aufbieten. Der Start war etwas holprig und die erste halbe Stunde passierte auf beiden Seiten nicht viel. In der 27. Minute schickte Feichter Von Wenzel Jakob auf die Reise, der mit einem Heber den Torwart überspielte und die Querlatte traf. Das Tor wäre aber nicht gültig gewesen, da der Schiedrichter auf Abseits entschied. Taufers hatte zwar deutlich mehr Spielanteile, konnte aber kein Kapital daraus schlagen und so mussten die Zuschauer bis zur 40 Minute warten um eine wirkliche Chance sehen zu können. Eine gefällige Aktion aus dem Mittelfeld setzte Moser Daniel in Szene, der aufs linke Eck zielte, der Gsierser Torwart konnte nur mit Mühe retten, der anschliessende Kopfball von Moser Stefan hatte keinen Druck und konnte leicht von der Gsieser Abwehr geklärt werden. Beide Mannschaften kamen unverändert aus der Kabine und in der 49. die größte Chance im Spiel für die Gsieser Nummer 7 Stoll, der den Ball aus 2 Metern über die Querlatte schoss. Taufers reagierte etwas benommen und kam in den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte nicht richtig ins Spiel. Als sich das Spiel etwas beruhigt hatte kam Taufers gut ins Spiel zurück und wurde zunehmend kombinationssicher und spielte sich gute Chancen heraus. In der 65. Minute kam Von Wenzel Jakob durch eine Lochpass von Oberbichler Simon allein vor dem Torwart zum Abschluss, Jakob verzog zu hektisch. In der 78. war es Oberbichler Julian, der den Ball knapp neben das Gehäuse setzte. In der Schlussminuten war noch Niederkofler mit einem Kopfball gefährlich, der Torwart hätte nicht mehr eingreifen können. In der 93. machte der Schiedsrichter Schluss.
FAZIT:
nervöser Beginn unserer Mannschaft in die Rückrunde, mit Fortdauer des Spiels wurden wir immer ball- bzw. kombinationssicher. Viele gefällige Aktionen die wir sicherlich zumindest mit einem Tor abschliessen hätten müssen. An unserer Abschlussschwäche müssen wir aber noch arbeiten.

Tore: keine

Aufstellungen:
SSV Taufers/Itas: Maroni, Abfalterer, Ebenkofler, Ploner, Feichter, Daniel Moser (ab 79. Hofer), Gaisler, Simon Oberbichler, Stefan Moser (ab 71. Niederkofler), Julian Oberbichler, Jakob von Wenzl (ab 82. Oberholllenzer)
Pichl Gsies: Appenbichler, Hintner, Jonas Burger, Seiwald (ab 80. Damian Stoll), Ampferthaler (ab 51. Marc Reier), Philipp Sinner, Dominik Stoll (ab 62. Hofmann), Fabian Lahner, Patrick Burger, Matthäus Reier, (ab 90. Kahn), Amhof (ab 46. Huber)

SR.: Meli (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben


 

1. Amateurliga B
Gitschberg Jochtal 63
Latzfons Verdings 49
Lüsen 49
Barbian Villanders 40
Rasen 36
SSV Taufers/Itas 34
Kiens 34
Gsies 33
Schabs 33
Vahrn 33
Reischach 31
Feldthurns 30
Plose 28
Mareo 10

Torschützen Top5
Matthias Gaisler 7
Jonathan Hofer 5
Julian Oberbichler 5
Joggl 4
Stefan Moser 4


derzeit keine Spiele


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212