Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 19/20   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Wissenswertes JFTA Teams   <
Alles zu Jugend Basis Teams   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2020/21   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
Lüsen   <
Latzfons/Verdings   <
Pichl Gsies   <
Mareo   <
SC Rasen   <
SG Gitschberg Jochtal   <
Barbian Villanders   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

07.09.2014

Der SSV Taufers/Itas vergibt zahlreiche Chancen und verliert gegen Feldthurns

Der SSV Taufers/Itas vergibt zahlreiche Chancen und verliert gegen Feldthurns
Die neuen Dressen brachten noch kein Glück: im Bild Torschütze Markus Kirchler
Der SSV Taufers/Itas ging mit dem Stolz auf die neuen Dressen ins Spiel gegen Feldthurns, musste aber bald feststellen, dass hier ein starker Gegner auf dem Platz stand. Nach einigen guten Angriffen auf beiden Seiten hatten Markus Kirchler in der 18. und Pfattner in der 19. Minute gute Chancen auf die Führung, diese gelang den Gästen in der 20. Minute nach einer zu kurzen Abwehr von Gruber durch Hasler, der von der Strafraumgrenze flach ins Eck traf. Die Gäste legten in der 26. Minute nach einem weiten Pass auf Griessmair nach, er verwertete mit einem Schuss ins kurze Eck zum 0:2. In der 35. Minute wurde Markus Kirchler bei einem Eckball gehalten, für SR Liuzzi genug, um Elfmeter zu pfeifen, den der Gefoulte selbst zum 1:2 verwertete. Ein bisschen Glück war dabei, jeder pfeift diesen Strafstoß nicht. In der 40. Minute hatte Julian Feichter den Ausgleich am Fuß, den Heber wehrte Torhüter Kerschbaumer vor dem Strafraum mit dem Kopf ab. Zwei Minuten später hatte Julian Feichter noch eine Chance, sein Schuss ging aber am Tor vorbei. In der 45. Minute vereitelte Kerschbaumer mit einer Glanzparade den Ausgleich, mit einem Reflex wehrte er den Schuss von Markus Kirchler ab. Zur Halbzeit stand es 1:2. In der zweiten Halbzeit gab es in den ersten 15 Minuten nur wenig Gelegenheiten, so fiel das 1:3 in der 61. Minute eher überraschend, Messner verwertete aus halblinker Position. In der 80. Minute verzeichnetet Feldthurns durch Burger einen Lattentreffer, in der 81. Minute lief Niederkofler allein auf den Tormann zu, der konnte mit den Fingerspitzen den Heber gerade noch soviel ablenken, dass der Ball neben das Tor rollte. Bei diesem Spielstand blieb es, Feldthurns verdiente sich den Sieg wegen einer starken ersten Halbzeit und einem bestens disponierten Tormann Kerschbaumer, Taufers seinerseits vergab die Punkte wegen einer zu schwachen Chancenauswertung.

Tore:
0:1 Hasler (20. Min.)
0:2 Griessmair (26. Min.)
1:2 Markus Kirchler (35. Min.)
1:3 Messner (61. Min.)

Aufstellungen:
SSV Taufers/Itas: Plankensteiner, Oberhollenzer, Seeber, Gruber, Mittermair, Demattia, Ebenkofler (ab 60. Niederkofler), Alton (ab 75. Manuel Röck), Oberleiter (ab 27. Feichter), Markus Kirchler, Oberbichler
SV Feldthurns: Kerschbaumer, Michael Dorfmann (ab 75. Meraner) Schmidt, Florian Dorfmann (ab 85. Peter Nitz), Markus Pfattner, Steinhauser, Messner, Kelderer, Griessmair, Matthias Pfattner (ab 66. Burger)Hasler

SR.: Angelo Liuzzi (BZ)

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Latzfons Verdings 15
Lüsen 14
Gitschberg Jochtal 14
Vahrn 11
Kiens 11
Barbian Villanders 11
SSV Taufers/Itas 10
Rasen 10
Plose 9
Reischach 8
Feldthurns 8
Schabs 6
Mareo 4
Gsies 1

Torschützen Top5
Stefan Moser 4
Julian Oberbichler 2
Pepsi 2
Alberto Lacedelli 2
Jonathan Hofer 1


Die Ergebnisse der aktuellen Runde:
Derzeit keine Spiele


Die nächsten Spiele
Meisterschaften bis Jahresende unterbrochen


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212