Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren Sponsoren
SSV Taufers Fussball

Home


SSV Taufers
News   <
Kontakt   <
Die Sektion Fußball   <
Die Jugendabteilung   <
Unsere Mannschaften   <
Spielerbewegungen 19/20   <
Die Spieler   <
Unsere Sportanlagen   <
Unsere Sponsoren   <
Unsere Gönner   <
Meisterschaftsstatistik   <
Historie des Vereines   <
Bau des Kunstrasenplatzes   <
Jugendcamps im Sommer   <
Downloads   <
Ritiri a Campo Tures   <
Belegungsplan Rasenplatz   <
Belegungsplan Kunstrasenplatz   <
Fanartikel   <
Im ehrenden Gedenken   <

Interaktiv
Forum   <
Fotos   <
Links   <
Newsletter   <

Ergebnisse
Meisterschaften   <
Statistiken   <
Archiv   <

Spielberichte Jugend
Wissenswertes JFTA Teams   <
Alles zu Jugend Basis Teams   <

Ergebnisse Landespokal 1. Amateurliga
Landespokal 1. Amateurliga 2020/21   <

1. Amateurliga B - Unsere Gegner
SC Plose   <
ASV Feldthurns   <
SV Kiens   <
Lüsen   <
Latzfons/Verdings   <
Pichl Gsies   <
Mareo   <
SC Rasen   <
SG Gitschberg Jochtal   <
Barbian Villanders   <
Schabs   <
SV Vahrn   <
SV Reischach   <

22.03.2015

Der SSV Taufers/Itas verkürzt Abstand zur Spitze

Der SSV Taufers/Itas verkürzt Abstand zur Spitze
Das Tor zum 2:0 verdient es, mit seinem Foto hervorgehoben zu werden.
Der SSV Taufers/Itas hat auch die zweite Bewährungsprobe in der Rückrunde bestanden und beim Tabellenzweiten in Feldthurns einen Sieg gelandet. Sicher kam uns zugute, dass Michael Grießmair seinen dritten und letzten Tag der Spielsperre absitzen musste und Michael Dorfmann nach seiner Verletzung noch Trainingsrückstand hatte. Aber unser Trainer Helmut Plankensteiner musste auch kurzfristig auf Mittelstürmer Fabian Niederwieser verzichten und einen wichtigen Spieler vorgeben. Zu Beginn waren keine klaren Vorteile zu erkennen, so fiel auch das Führungstor für Taufers in der 24. Min. wenig spekatkulär. Michael Ploner brachte einen weiten Einwurf von der linken Seite zum kleinen Strafraum, wo Julian Feichter ein Kopfballduell gewinnen konnte, der Ball sprang rutschte Torhüter Kerschbaumer unter dem Körper ins Tor. Die Reaktion der Hausherren ließ nicht lange auf sich warten, denn in der
32. Minute kam Torhüter Plankensteiner am Strafraum nicht an den Ball, der Heber von Hasler konnte von Hannes Kirchler noch vor der Linie weggeschlagen werden. So konnte taufers mit dieser knappen Führung in die Halbzeit gehen. Die vorentscheidende Szene spielte sich in der
51. Minute ab, diesmal geriet ein Befreiungsschlag von Torhüter Kerschbaumer zu kurz, Richard Gruber spielte ihn volley an den Strafraum, wo Michael Oberleiter den Ball mit dem Kopf verlängerte und den Torhüter, der noch vor dem Elferpunkt war, überhob, sodass der Ball sich ungehindert ins leere Tor senken konnte. Nach Angabe vom Spieler selbst sollte es sein 100. Meisterschaftstor gewesen sein, aber diese Statistik sollte besser von neutraler Stelle nachgeprüft werden. Ab diesem Zeitpunkt war Feldthurns bemüht, zumindest noch einen Punkt zu retten und kam auch noch zu einigen Torchancen, aber in der
61. Minute konnte Torhüter Plankensteiner im Nachfassen einen gefährlichen Freistoß von Hasler entschärfen und in der 63. Minute konnte Oberbichler nach einem kurz abgewehrten Eckball den folgenden Schuss mit dem Kopf auf der Torlinie abwehren. In den restlichen Minuten rannten die Hausherren zwar immer wieder nach vorne, aber vergeblich, denn richtig brenzlig wurde es nicht mehr. Damit befindet sich unsere Mannschaft nach diesem wichtigen Auswärtssieg mit der Tabellenspitze erstmals richtig auf Tuchfühlung, da Tabellenführer Pfalzen unerwartet Punkte ließ.


Aufstellungen:
Feldthurns: Manuel Kerschbaumer, König (ab 62. Armin Meraner), Felix Plattner, Peter Nitz, Meraner, Dorfmann, Hasler, Villscheider Unterthiner, Edenhauser, Burger, Matthias Plattner (ab 58. Michael Dorfmann)
SSV Taufers/Itas: Plankensteiner, Hannes Kirchler, Abfalterer, Gruber (ab 70. Demattia), Mittermair, Michael Ploner, Ebenkofler, Oberbichler, Michael Oberleiter (ab 64. Holzer), Markus Kirchler, Feichter (ab 78. Oberhollenzer)

SR.: Khallouki (Bozen)

<< zurück



Kommentar schreiben



Ich habe die Privacy-Bestimmungen gelesen und gebe meine Zustimmung zur Behandlung meiner persönlichen Daten aufgrund Art. 13 DS-GVO 2016/679 (Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten).


 

1. Amateurliga B
Latzfons Verdings 15
Lüsen 14
Gitschberg Jochtal 14
Vahrn 11
Kiens 11
Barbian Villanders 11
SSV Taufers/Itas 10
Rasen 10
Plose 9
Reischach 8
Feldthurns 8
Schabs 6
Mareo 4
Gsies 1

Torschützen Top5
Stefan Moser 4
Julian Oberbichler 2
Pepsi 2
Alberto Lacedelli 2
Jonathan Hofer 1


Die Ergebnisse der aktuellen Runde:
Derzeit keine Spiele


Die nächsten Spiele
Meisterschaften bis Jahresende unterbrochen


SSV Taufers Fussball | Admin | info@taufers-fussball.com | Impressum | created with Contech SCS
St.Nr.: 81012420212